Neues Verfahren für Fahrertrainings ab 01.01.2019!

Achtung Neuerung ab 01.01.2019!

Verändertes Gutscheinverfahren für Fahrsicherheits-, Eco-Safety-Trainings und Fahrrad-/Pedelec-Seminare

Die BGN führt einen einheitlichen Gutschein für Fahrsicherheitstrainings und Eco Safety Trainings (anstelle der bisherigen "Trainingscard" für die Fahrsicherheitstrainings und dem "Gutschein" für die Eco Trainings) ein. Der Gutschein für beide Trainingsformen hat einen einheitlichen Gegenwert von maximal 75 € pro Person und Training und kann für vom DVR zertifizierten Trainings eingesetzt werden. Ein evtl. anfallender Differenzbetrag zu den tatsächlichen Kosten kann von der BGN nicht übernommen werden.

Gutscheine können bei der BGN über das Kontaktformular oder telefonisch bestellt werden. Der ausgefüllte Gutschein wird einfach beim jeweiligen Trainingsanbieter am Trainingstag abgegeben. Die Abrechnung erfolgt dann zwischen dem Trainingsanbieter und der BGN.

Jeder Gutschein ist mit einer Nummer elektronisch erfasst und kann daher nur einmal mit der BGN verrechnet werden! Nur vollständig ausgefüllte Gutscheine sind gültig.

Gutscheine für ein Fahrrad-/Pedelec-Seminar können nur telefonisch bestellt werden unter 0621 4456-3419.

Wenn Sie Fragen zu dem Verfahren haben, können Sie sich jederzeit mit uns in Verbindung setzen.

Ihr Team Verkehrssicherheit bei der BGN