Vision Zero


"Vision Zero" ist die Strategie, zu der sich die BGN - zusammen mit vielen anderen Institutionen wie z.B. dem DVR - bei Ihrer Verkehrssicherheitsarbeit verpflichtet hat. Das Leitmotiv "Keiner kommt um. Alle kommen an." bedeutet, immer weiter daran zu arbeiten, dass im Straßenverkehr niemand getötet oder so sehr verletzt wird, dass er langfristige Schäden davonträgt.

Die Vision Zero beinhaltet vier Grundsätze:

  • Das Leben ist nicht verhandelbar

  • Der Mensch ist fehlbar

  • Die tolerierbaren Grenzen liegen in der physischen Belastbarkeit des Menschen

  • Die Menschen haben ein Recht auf ein sicheres Verkehrssystem und eine sichere Arbeitswelt

Nähere Informationen zur Vision-Zero-Strategie finden Sie hier .

Auf unserer Web-Site finden Sie Anstöße und Informationen zu jeweils aktuellen Themen der Verkehrssicherheit. Diese Themen ändern sich im Laufe der Zeit, so dass es sich immer wieder einmal lohnt, vorbeizuschauen.

Die aktuellen Themen finden Sie links.